Direkt zum Inhalt der Webseite springen
Foto Ausschnitt Pauluskirche

Herzlich Willkommen auf den Internetseiten der Pauluskirche!

Die Pauluskirche gehört zur Evangelischen Kirchengemeinde Bochum-Innenstadt. Sie liegt mitten in der Bochumer City zwischen Kaufhäusern und Geschäften.

Wir freuen uns, Sie bei uns zu begrüßen, z. B. im Gottesdienst oder im Kirchencafé.

Wenn Sie Fragen oder Anregungen haben, rufen Sie uns an, mailen oder faxen Sie uns (Ansprechpartner(innen)).

Der Grundstein für die Pauluskirche wurde am 26. April 1655 gelegt. Sie wurde im Jahr 1943 durch Bombenangriffe zerstört, in den Jahren 1949 und 1950 wieder aufgebaut und am Reformationstag 1950 neu eingeweiht.

Die Pauluskirche ist auch heute Heimat einer lebendigen Gemeinde. Neben der Gemeindearbeit spielt hier die Citykirchenarbeit eine wichtige Rolle – „Kirche in der Stadt – Kirche für die Stadt“.

„Pax intrantibus – salus exeuntibus“
(Friede beim Eingang, Heil beim Ausgang)

– dieses Motto können Sie über dem Portal lesen.

Aktuelle Meldungen

Gesprächsreihe "Theologie im Cafe"

Ins Gespräch kommen, aktuelle Zeitfragen und Themen diskutieren, umstrittene Fragen und Bibelstellen in Café-Atmosphäre mit Interessierten ansprechen - das ist die Grundidee von „Theologie im Café“.

Ort: Kirchencafé Pauluskirche, Pariser Str.4-6
Zeit: jeweils freitags 18 Uhr bis 19:30 Uhr

Nächster Termin: Freitag, 2. November
Thema: Ethik: Was würdest du tun, wenn? Und warum?

Sollten alle Menschen automatisch Organe spenden, solange sie keinen aktiven Widerspruch einlegen? Dürfen wir ein von Terroristen  entführtes Flugzeug abschießen und die Menschen darin töten, um damit mehr Menschenleben zu retten? Ist es gerecht, dass Pfarrleute, die Geflüchteten Kirchenasyl bieten, strafrechtlich verfolgt werden? Diese ethischen Fragen werden in der Gegenwart immer wieder  diskutiert. Ganz allgemein beschäftigt die Ethik sich damit, wie wir ein gutes und gelingendes Leben führen können. Aber wie genau entscheiden wir, was aus evangelischer Perspektive ethisch richtig ist? Welche Rolle spielt die Bibel dabei? Und wie gehen wir damit um, dass andere Menschen zu ganz anderen ethischen Urteilen kommen als wir?

Weitere Termine und Themen:
Freitag, 30. November: Die dunklen Seiten Gottes
Freitag, 21. Dezember: Engel und wir
Freitag, 25. Januar: Eine neue Sicht der Tiere – biblische Quellen für den Weg zu einer zeitgemäßen Tierethik
Freitag, 22. Februar: „Da kriegen es welche hinterhergeschmissen“

Weitere Informationen: Artikel im Gemeindebrief KONTAKTE 2018-03

Angebote und Gruppen im Bezirk Pauluskirche

Interessieren Sie sich dafür, was es an Gruppen, Initiativen und Selbsthilfegruppen an der Pauluskirche gibt? Hier haben wir alle Informationen für Sie zusammengestellt.

Das Angebot umfasst Chöre und Musikgruppen, sowie Angebote für Kinder und Jugendliche, für Frauen, für Seniorinnen und Senioren. Unter der Rubrik "Aktiv für Menschen in der Gemeinde und der Welt" gibt es Kontaktdaten zu den Teams von Kirchencafe, Weltladen und offener Kirche. Verschiedene Selbsthilfegruppen bieten in den Räumen der Gemeinde ihre Hilfe an.


Falls Sie Interesse haben, zum Beispiel in einem der Chöre mitzusingen oder im Weltladen mitzuarbeiten, oder an einer der anderen Gruppen und Initiativen, wenden Sie sich einfach an die angegebenen Ansprechpartnerinnen und -partner.

Aktueller Gemeindebrief online

Titelseite KONTAKTE Frühjahr 2018 Blaukissen
Titelseite KONTAKTE 2018-01

Der aktuelle Gemeindebrief Herbst 2018 (Oktober bis November 2018) der Pauluskirche  ist als PDF-Datei (2418 kB, 28 Seiten) hier (Gesamtausgabe) verfügbar.

Inhalt:


Titelseite (S.1)
Erstes Wort (S. 3)
Es bleibt alles anders – Gedanken zum Erntedankfest 2018 (S. 4)
Theologie im Café – Ins Gespräch kommen (S. 6)
Abschied und Willkommen – Sommer im Familienzentrum „Hand in Hand“ (S. 9)
Impropheten – Impro-Theater für jedermann (S. 11)
Das „Ja“ zur Taufe – Neuer Konfi-Jahrgang startet (S. 12)
Das Gerüst ist weg – Renovierung der Pauluskirche geht weiter (S. 14)
Lied & Kunst – 7. Musiksalon öffnet wieder (S. 16)
Was auch passiert. Wir sind da. – Kampagne „Team für hier“ startet (S.18)
Seelsorge im Seniorenheim – Monatliches ökumenisches Angebot (S. 20)
Gottesdienstplan – Die Gottesdienste von Oktober bis November 2018 (S. 21)
Gottesdienstzeiten – Tag, Uhrzeit und Kontakte für Gottesdienste (S. 26)
Das letzte Wort (S. 27)
Kontakte Telefonliste und Impressum (S. 28)

------------

Bitte beachten Sie: Da der Gemeindebrief nur viermal im Jahr erscheint, können sich nach dem Erscheinen aktuelle Änderungen, insbesondere im Gottesdienstplan ergeben. Aktuellere Angaben finden Sie (sofern Änderungen der Webredaktion bekannt werden) in unseren monatlichen Aushängen (Download siehe unten) und im Gottesdienstplan auf dieser Website.

[PW 09.2018]

Monatlicher Schaukastenaushang auch für zuhause

Unser monatlicher Aushang mit Angaben zu Gottesdiensten und Veranstaltungen für die Schaukästen der Pauluskirche ist auch online verfügbar! Also kein mühsames Termine abschreiben mehr! Beachten Sie bitte: Gleichbleibende Angaben finden Sie auf der ersten Seite und wechselnde Angaben und Termine auf der zweiten und gelegentlich auf einer dritten Seite.

Der aktuelle Aushang für Oktober 2018 (incl. Vorschau Anfang November) findet sich hier (PDF-Datei).

Das Archiv der bisherigen Monatsaushänge finden Sie hier.




Die Tageslosung

Die Losungen der Herrnhuter Brüdergemeine:
Freitag, 16. November 2018:
Losungstext:
Es ist kein Fels, wie unser Gott ist.
1.Samuel 2,2
Lehrtext:
Jesus spricht: Wer diese meine Rede hört und tut sie, der gleicht einem klugen Mann, der sein Haus auf Fels baute.
Matthäus 7,24